Help get this topic noticed by sharing it on Twitter, Facebook, or email.
I’m confused

Nero Burning ROM 2015 startet nicht mehr. Friert beim Splash-Screen ein.

Hallo!
Ich habe vor ein paar Tagen das erste Mal versucht, mein Nero 2015 Platinum unter Windows 10 einzusetzen. Beim Versuch, Daten auf einen Blu-ray Rohling zu brennen, ist Nero Burning ROM eingefroren. Beim nächsten Versuch Nero Burning ROM zu starten, kam eine Fehlermeldung, dass letztes Mal etwas nicht geklappt hat und ob man die Daten wiederherstellen möchte. Ich habe auf Ja geklickt und ab da ging gar nix mehr. Ich kann zwar die Nero 2015 Platinum Suite öffnen, aber wenn ich dann Nero Burning ROM oder Nero Express auswähle, kommt nur der Nero Burning ROM Splash-Screen, aber friert komplett ein und das Programm startet nicht. Den Splash-Screen habe ich dann die ganze Zeit im Vordergrund, auch wenn ich parallel noch mit anderen Programmen arbeiten will. In dem Fall hilft dann nur der Task-Manager. Wie kriege ich Nero jetzt wieder ans Laufen?
Ich habe schon alles deinstalliert, alle Daten im ProgramData Verzeichnis gelöscht und alle Nero-Einträge in der Registry gelöscht und anschließend alles neu installiert, alle Updates aufgespielt usw. aber es geht trotzdem nicht. Immer wenn ich Nero Burning ROM starte, friert der Splash-Screen ein und das war's.
Bei Nero-Video z.B. dauert es zwar recht lange, aber das startet soweit normal und kann normal benutzt werden. Aber das Herzstück Nero Burning ROM sollte natürlich auch funktionieren.
Ich hoffe, mir kann jemand helfen.
1 person has
this problem
+1
Reply