Help get this topic noticed by sharing it on Twitter, Facebook, or email.
I’m frustriert

Nero BackItUp12 - inkrementielle Sicherung fehlerhaft

Ich experimentiere gerade mit Nero BackItUp12.
Ich habe einen regelmässigen inkrementellen Job definiert:
Quelle: ein Verzeichnis auf meiner lokalen Festplatte
Ziel: ein Verzeichnis auf einem externen Datenträger
Zeitpunkt: 01:10

Nun habe ich vergessen, über Nacht den externen Datenträger angeschlossen zu lassen. Richtig erscheint ein Popup, dass das Ziel nicht erreichbar sei.
Also Verbinden und weiter. Leider wird nun wieder das gesamte Verzeichnis gesichert, obwohl keine Datei dazu kam oder verändert wurde.
Dies sieht so aus, als ob bei der Sicherung der Dateizustand bei Start des Jobs ( Ziel nicht vorhanden ) statt der Zustand nach Neuanstoss ( Sicherung enthält die gleichen Dateien wie das zu sichernde Verzeichnis ) benutzt wird.
Dies ist definitiv falsch und führt bei einem grossen Grundverzeichnis zu einer unnötigen Belastung des Sicherungsmediums.

Warum wurde dieser Fehler nicht schon bei den Releasetests gefunden?
1 person has
this problem
+1
Reply